Bewertung
(465) Ø4,49
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
465 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.06.2007
gespeichert: 8.249 (18)*
gedruckt: 44.470 (310)*
verschickt: 573 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.12.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Kartoffel(n)
250 g Hackfleisch
50 g Tomatenmark
400 ml Gemüsebrühe
Paprikaschote(n)
1 TL Kräuter, gemischte
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 356 kcal

Das Hackfleisch in Olivenöl anbraten und pfeffern und salzen. Die geschälten, in Würfel geschnittenen Kartoffeln dazugeben und für 5 Minuten mit geschlossenem Deckel garen lassen. Dann die Gemüsebrühe dazu geben, zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen.

Danach das Tomatenmark dazugeben und die zerkleinerte Paprikaschote und das Ganze 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die gemischten Kräuter zugeben, abschmecken und servieren.