Pralinenparfait

Pralinenparfait

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 12.04.2001



Zutaten

für
4 Eigelb
1 dl Milch
60 g Zucker
100 g Bitterschokolade
80 g Nougat
2 EL Grand Marnier (Orangenlikör)
1 ½ dl süße Sahne
1 Orange(n), unbehandelt, die Schale davon abgerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 5 Stunden Gesamtzeit ca. 5 Stunden 30 Minuten
Milch und Zucker zum Sieden bringen. Eidotter schaumig rühren, beigeben, erhitzen und mit Kochlöffel dick rühren (nicht kochen!).

In einem Wasserbad geschmolzene Schokolade in die Milch-Dottermasse einmengen und kaltrühren. Nougat, Orangenschale und Grand Manier einrühren, geschlagenes Obers vorsichtig unterheben. Masse in gekühlte Form (oder Förmchen) einfüllen. Im Tiefkühlfach 4 - 5 Stunden tiefkühlen.

Vor dem Servieren die Form kurz in heißes Wasser halten und stürzen.

Tipp: Man kann die Masse auch mit Grillage anreichern, wodurch sich eine reizvollere geschmackliche Variation ergibt.

Mögliche Garnierung: Vanille- oder Schokosauce, Weichseln, kalter Weinschaum, Sahne, Hippen und Minzblätter.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ille0110

Hallo Felix, dein Rezept ist sehr gut. Einfach in der Zubereitung und es schmeckt doppelt lecker. Leider habe ich die Orangenschale nicht fein genug gerieben. Diese Zesten haben etwas gestört, aber beim nächsten Versuch weiß ich ja, was ich falsch gemacht habe. Grüßle Ille

08.01.2009 11:47
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das muß ich probieren, beim Lesen fang ich ja schon an zu sabbern... Grüsslis Jutta

06.10.2003 06:25
Antworten
miguan

hört sich klasse an.

04.04.2003 13:14
Antworten