Bewertung
(26) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2007
gespeichert: 565 (12)*
gedruckt: 8.604 (82)*
verschickt: 44 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.12.2006
111 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 kg Kasseler
1 Dose/n Sauerkraut
1 Dose/n Ananas, in Stücken
Zwiebel(n)
Apfel
  Kräuter der Provence
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Stück Kassler in einen Entenbräter legen. Die Zwiebel und den Apfel klein schneiden und um das Fleisch verteilen. Den Saft der Ananas auffangen und die Stücke ebenfalls um das Fleisch geben. Jetzt das Sauerkraut verteilen, die Dose mit Wasser ausspülen und das Wasser dazu geben. Die Kräuter der Provence über das Stück Kassler streuen.

Den Bräter schließen und ab in den Backofen bei 200 Grad für 2 Stunden. Nach 1,5 Stunden den Ananassaft über das Kasseler-Sauerkraut gießen.

Dazu schmecken Salzkartoffeln.