Mangoldknödel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 21.06.2007



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n), mehlige
1 Ei(er)
50 g Butter
50 g Grieß
100 g Mehl
Salz
Muskat
200 g Mangold, (Blätter)
3 EL Speck, geräuchert, gewürfelt
2 EL Öl
1 EL Petersilie, gehackte
1 TL Liebstöckel, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kartoffeln kochen, schälen und noch heiß in eine Schüssel pressen. Ei, Butter, Grieß und Mehl dazugeben und alles gut durchmischen. Mit Salz und Muskat abschmecken und zu einem glatten Teig verkneten. Mangold waschen, 3-4 Min. in heißem Salzwasser überbrühen, kalt abschrecken und klein schneiden. Die Speckwürfel in Öl anbraten, Petersilie und Liebstöckel hinzufügen und mit dem Mangold vermischen. Alles zum Kartoffelteig geben und gut einkneten. Mit bemehlten Händen aus dem Teig Knödel drehen und in kochendem Salzwasser bei mäßiger Hitze ca. 15 Min. ziehen lassen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.