Stachelbeer - Nuss - Ecken

Stachelbeer - Nuss - Ecken

Rezept speichern  Speichern

Überliefertes Vollwertrezept

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 20.06.2007



Zutaten

für

Für den Teig:

100 g Butter
60 g Zucker (Vollrohrzucker)
1 Ei(er)
1 Prise(n) Meersalz
200 g Mehl (Weizenvollkorn)
½ TL Backpulver (Weinstein)

Für den Belag:

½ Glas Marmelade (Stachelbeere, ca. 200 g)
100 g Butter
n. B. Vanille - Pulver
3 EL Honig
220 g Haselnüsse
1 Prise(n) Nelkenpulver
¼ TL Ingwerpulver
1 TL Zimt, gemahlener
Fett für das Blech bzw. die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Ei zufügen und weiterrühren. Das mit Salz und Backpulver vermischte Mehl untermischen. Den Teig eine Stunde ruhen lassen.

Anschließend etwa 6 mm dick auf ein gefettetes Backblech oder in eine große rechteckige Auflaufform drücken. Marmelade erwärmen, bis sie leicht flüssig ist und auf den Teig streichen. Die Haselnüsse mahlen. Butter verflüssigen und mit dem Vanillepulver, dem Honig und den Gewürzen verrühren. Die Haselnüsse unterrühren und die Masse auf der Marmelade verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 25 Minuten backen.

Die Platte noch lauwarm in kleine (ca. plätzchengroß) Dreiecke zerschneiden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.