Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2007
gespeichert: 26 (1)*
gedruckt: 567 (18)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Ei(er)
4 EL Sahne
  Salz und Pfeffer
1 Spritzer Worcestersauce
1 Bund Dill, gehackt; 4 Stiele als Deko behalten
300 g Krabben
50 g Kräuterbutter
4 Scheibe/n Brot(e) (Schwarzbrot)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Sahne, Salz, Pfeffer und Worcestersauce aufschlagen, Dill und Krabben untermischen.

Die Kräuterbutter in der Pfanne auslassen, die Eier-Krabbenmischung zufügen und bei mittlerer Hitze langsam stocken lassen. Das Rührei ist fertig, wenn das Ei nicht mehr glibberig ist, aber noch eine deutliche Restfeuchte zu erkennen ist.

Sofort auf den Schwarzbrotscheiben servieren und mit Dill dekorieren.