Schwarzwaldsalat

Schwarzwaldsalat

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 26.08.2002



Zutaten

für
1 Glas Remoulade (Remoladensoße)
2 Gläser Schwarzwurzel(n)
1 Dose/n Mandarine(n)
4 Ei(er)
250 g Fleischwurst
1 Dose/n Erbsen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 5 Stunden Gesamtzeit ca. 5 Stunden 15 Minuten
Eier hart kochen. Schwarzwurzeln, Mandarinen, Erbsen gut abtropfen lassen und mit der Remoladensoße vermischen Die gekochten Eier mit der gewürfelten Fleischwurst dazugeben, durchziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kbb1303

Ich habe für diese Menge 180 g Remoulade genommen, da ich mit der Mengenangabe " 1 Glas" nichts anfangen konnte. Der Salat hat uns gut geschmeckt!

23.08.2010 16:59
Antworten
fck67

sehr lecker, aber nur Remoulade ist zu mächtig, leichter wird es wenn man einen Teil Remoulade, einen Teil Mirakel Whip und einen Teil saure Sahne nimmt, dazu noch frische Kräuter, dann wirds superlecker :-)

21.05.2004 23:27
Antworten
qld123

habe den schwarzwaldsalat mit spargeln gemacht sehr lecker armin

19.01.2004 01:55
Antworten
FrauMeier

Danke für die Anregung, hört sich lecker an. Man kann das Rezept auch etwas abwandeln. Statt Schwarzwurzel, Spargel nehmen und die Fleischwurst mit Kochschinken austauschen. Lg Ulla

21.11.2003 21:15
Antworten
nici268

das klingt irgendwie lecker und einfach..werde ich mal ausprobieren.

29.09.2003 11:30
Antworten