Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.06.2007
gespeichert: 217 (2)*
gedruckt: 1.099 (11)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.05.2005
81 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

100 g Kuvertüre, zartbitter
125 g Butter oder Magarine
215 g Zucker
Ei(er)
175 g Mehl
1/2 Pkt. Backpulver
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
450 ml Milch
1 Glas Kirsche(n)
1 Pkt. Rote Grütze Himbeere ( für 1/2 l Wasser )
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 520 kcal

Kuvertüre hacken. Butter und 100 g Zucker cremig rühren. Erst Eier, dann Mehl und Backpulver unterrühren. Kuvertüre unterheben. In eine gefettete, mit Mehl bestäubte Springform ( 26 cm ) füllen. Bei 175° C. 15-20 Min. backen.

Puddingpulver, 40 g Zucker und 6 EL Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen, angerührtes Pulver einrühren, kurz köcheln. Auf den Boden geben. Ca. 30 Min. kühlen.

Kirschen abtropfen, Saft mit Wasser auf 450 ml auffüllen. Grütze-Pulver, 75 g Zucker und 6 EL Saft glatt rühren. Rest Saft aufkochen, angerührtes Pulver einrühren, kurz köcheln. Kirschen unterheben. Auf die Torte geben. 1 Stunde kalt stellen.
Evtl. verzieren.