Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.05.2008
gespeichert: 82 (0)*
gedruckt: 703 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.11.2006
19 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Naturreis
250 g Seitan
4 EL Öl
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Stück(e) Ingwer (kleines Stück)
Limette(n)
Orange(n)
2 EL Honig
200 ml Gemüsebrühe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 530 kcal

Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

Den Seitan würfeln. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.

Das Öl in einem Wok (oder einer großen, schweren Pfanne) erhitzen. Seitan darin anbraten. Den Wok vom Herd nehmen. Den Seitan mit einem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen, dabei über dem Wok abtropfen lassen - anschließend warm stellen.

Den Wok wieder auf den Herd stellen und das Öl nochmals erwärmen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin anbraten. Die Gemüsebrühe zugeben. Die Orangen und die Limette auspressen und den Saft zusammen mit dem Honig in die Gemüsebrühe geben. Den gekochten Reis hinein geben und einige Minuten dünsten. Den gebratenen Seitan untermischen. Sofort servieren.