Backen
Deutschland
Europa
Gemüse
Herbst
Party
Snack
Tarte
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zwiebelkuchen mit Ziegenfrischkäse

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 17.03.2008 570 kcal



Zutaten

für

Für den Teig:

75 g Quark, Magerstufe
3 EL Milch
3 EL Öl
1 Eigelb
½ TL Salz
150 g Mehl
2 TL Backpulver

Für den Belag:

1 EL Olivenöl
3 Zwiebel(n)
125 g Ricotta
100 g Ziegenfrischkäse
1 Ei(er)
60 ml Sahne
Salz und Pfeffer
Thymian

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Quark, Milch, Öl, Eigelb, Salz und die Hälfte des Mehls gründlich miteinander verrühren. Das restliche Mehl mit dem Backpulver mischen und unterkneten. Den Teig in eine Springform (26 cm) drücken, dabei einen Rand formen.

Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe oder Streifen schneiden. Das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Auf dem Teig verteilen. Ricotta, Ziegenkäse, Ei und Sahne miteinander vermischen.
Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Die Masse über die Zwiebeln geben.
Bei 180°C ca. 40 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

susannemsb

also, das hab ich noch nicht probiert.... ist das aber bestimmt weniger cremig. Meinen Ziegenfrischkäse hab ich in einem großen Supermarkt im Kühlregal gefunden (nicht an der Käsetheke).... Grüße, Susanne

17.03.2008 17:18
Antworten
kerstinEhofmann

Hallo Susanne! Wo bekommt man denn Ziegenfrischkäse? Könnte man auch Ziegenkäse am Stück nehmen und ihn klein gewürfelt unter den Ricotta mischen? LG Kerstin

17.03.2008 14:15
Antworten