Auflauf
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Italien
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tomaten - Lasagne

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.08
bei 10 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 18.06.2007 670 kcal



Zutaten

für
1 kg Tomate(n)
50 g Butter
60 g Mehl
450 ml Milch
125 ml Sahne
200 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer, Muskat
250 g Mozzarella
½ Bund Basilikum
200 g Lasagneplatte(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Tomaten überbrühen, abziehen und in Scheiben schneiden. Den Mozzarella würfeln. Das Basilikum waschen und fein hacken.

Die Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl darin anschwitzen. Unter Rühren Milch, Sahne und Brühe zugeben. Die Sauce 3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Vom Herd nehmen.

Eine Auflaufform einfetten. Etwas von der Sauce in der Form verteilen. Eine Lage Lasagneplatten in der Form verteilen. Tomaten, Mozzarella und Basilikum mischen und auf die Platten geben. Sauce darüber geben, dann wieder Lasagne, dann Füllung, so fortfahren, bis alle Zutaten aufgebraucht sind (mit der Füllung abschließen).

Bei 200°C ca. 40 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jzillikens

So nun ist auch ein Bild dazu da!

01.03.2011 20:47
Antworten
jzillikens

Danke für dieses Rezept! Lediglich den Mozarella habe ich weggelassen, aber nur weil ich ihn nicht mag. Aber trotzdem zu gebrauchen ;-) Bilder folgen nach Freischaltung. Danke!

06.02.2011 15:05
Antworten
MeinWunderland

also ich das Lasagne gestern mit einer Freundin zusammengebacken trotz schwirigkeiten ist es ganz lecker geworden,aber ich bin der meinung,dass es noch leckere gibt also leider nur 3*von mir!!

09.10.2010 09:10
Antworten
HobbyKöchin_209

also ich muss sagen, schmeckt trotzdem prima :D

09.04.2010 15:35
Antworten
HobbyKöchin_209

huhu!! hab zu viel mehl genommen, meine sauce ist leider eine pampe geworden....aber hab die lasagne trotzdem fertig gemacht... bin mal gespannt wie es geworden ist :) ich gebe dann rückmeldung - in 40 minuten :D lieben gruß <3

09.04.2010 14:47
Antworten
datcarlchen

War super lecker! Meine Familie war auch begeistert!!! Und das ohne Fleisch ;-)

18.03.2010 13:55
Antworten
Ullabär

Hallo, die Lasagne hat uns sehr gut geschmeckt. Es ist nichts übriggeblieben, obwohl wir nur zu dritt waren. Danke für das Rezept! Gibt es bei uns sicher mal wieder. Liebe Grüsse, Ulla

10.03.2009 16:29
Antworten
kekskiller

echt hammerlecker!!!! war total begeistert! sogar meiner schwester hats geschmeckt, un die mag sonst nich so viel gemüse! also danke danke !!!

03.08.2008 22:08
Antworten