Chicoreegemüse

Chicoreegemüse

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 17.06.2007



Zutaten

für
400 g Chicorée
1 TL Öl (Haselnussöl)
2 TL Olivenöl
1 Zwiebel(n), gehackt
1 TL Honig
Salz und Pfeffer
1 Zitrone(n)
1 TL Senf
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Haselnussöl und Olivenöl in eine Pfanne geben. Zwiebeln anbraten. Senf unterrühren - Honig zugeben. Den Chicoree vom Strunk befreien, halbieren und in Streifen schneiden und mit in die Pfanne geben.

Den Saft einer Zitrone zugeben und ein paar Minuten dünsten. Mit Salz, ordentlich Pfeffer und einer Prise Muskat würzen - schmeckt lecker zu Fisch.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

geiberuam

fein! hab die Zitrone weggelassen und mit einem Schuss Kokosmilch abgerundet. Danke! Geiberuam

11.07.2018 14:49
Antworten
Muphty

Absolut lecker ! Ich habe anstatt der Zitrone Balsamico Creme genommen. Volle Punktzahl. Gruss Daniela

08.01.2017 18:06
Antworten
Gelöschter Nutzer

Lecker, frisch und schnell zubereitet. Als leichte Beilage zu Fisch für mich ideal!

22.03.2013 10:34
Antworten
gbauernschmitt

Hallo, leider finde ich das Rezept nicht so gut, genau wie der Rest meiner Familie. Die Zitrone hat sehr stark herausgeschmeckt. Aber sicher finden andere das lecker. Deswegen bewerte ich nicht, da meiner Ansicht es nicht mehr als 2 Sterne verdient, aber sowas ist ja Geschmacksache. Viele Grüße Gabi

11.01.2011 20:07
Antworten
Sternschnuppe86

Das Rezept ist einfach super. Es ist richtig schnell zubereitet und die Mischung aus Senf und Honig ist ein Traum :-)

22.01.2010 18:34
Antworten
ritel

Hallöchen! Das Rezept klingt lecker. Zu Chicoree brauche ich nichts anderes. Das ist so schon lecker. Gruß ritel

18.06.2007 18:31
Antworten