Backen
Kekse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Butterplätzchen

reicht für ca. 100 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 15.06.2007



Zutaten

für
250 g Butter oder Margarine (z.B. Sanella)
250 g Zucker oder Puderzucker
500 g Mehl
3 Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
n. B. Kuchenglasur (Schokolade oder Zitrone)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig kneten. Dann für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Den Teig ausrollen und Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10 Min. backen.

Kuchenglasur nach Wahl zerlassen und die Plätzchen damit bestreichen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Meck1986

Sehr leckres Rezept 😊 der Teig war schon so lecker, dass nicht all zu viele Plätzchen übrig geblieben sind... wird nochmal wiederholt 😊

03.06.2018 13:45
Antworten
momohexe

Ein leckere Rezept, aber ich habe 2 Eier in den Teig getan, dann wird er nicht so klebrig

05.12.2012 11:21
Antworten
sexy_pueppie

also ich habe heute das rezept gemacht, bin grad dabei quer durch die seite alse butterplätzchen zu backen. leider war der teig sehr sehr klebrig und ich musste unmengen an Mehl dazu tun das er mürbe wird und somit zum ausrollen geeignet ist! ich denke es sind zu viele Eier drin! geschmeckt haben sie jedoch am ende

16.11.2011 15:24
Antworten
annastasia211

Hallo Sockenelchlady !! Habe am wochende mal Butterplätzchen gebacken und dein Rezet verwendet haben sehr lecker gemeckt!! werde wohl vor weihnachten noch mal Butterplätzchen backen müssen

18.11.2009 10:10
Antworten