Bewertung
(7) Ø3,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.02.2008
gespeichert: 565 (1)*
gedruckt: 2.305 (7)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.01.2007
769 Beiträge (ø0,17/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Weißbrot, altbackenes
400 g Käse, (Emmentaler)
1 Liter Fleischbrühe, heiße
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Schnittlauch
1/4 Liter Wein, weiß, trocken
1 große Zwiebel(n)
1 EL Butter
  Salz
  Pfeffer, weißer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Weißbrot und den Käse in kleine Würfel schneiden. Beides schichtweise in einen Kochtopf geben, mit der kochendheißen Fleischbrühe übergießen und 30 min. ziehen lassen. Die Petersilie fein hacken, den Schnittlauch klein schneiden. Den Weißwein in die Suppe gießen und die Hälfte der Kräuter einstreuen. Die Suppe erhitzen, einmal aufkochen lassen und dabei kräftig durchrühren. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Die Butter in einem Pfännchen zerlassen und die Zwiebelringe darin goldgelb braten. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Zwiebelringen und den restlichen Kräutern bestreut servieren.