Karotten - Orangen - Suppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.29
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 14.06.2007



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
2 Stange/n Staudensellerie
500 g Möhre(n)
1 EL Öl
2 EL Mehl
1 Liter Gemüsebrühe
1 Orange(n), der Saft davon
1 Prise(n) Muskat
1 Prise(n) Koriander
1 Prise(n) Ingwerpulver

Für die Garnitur:

100 ml Sahne, geschlagene
2 EL Mandel(n) (Mandelblättchen)
n. B. Orange(n) - Filets

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Zwiebel, Sellerie und Karotten schälen und würfelig schneiden. Im erhitzten Öl dünsten. Mit Mehl bestäuben und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Ca. 20 Min. köcheln lassen. Danach die Suppe pürieren. Orangensaft zugießen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Koriander und Ingwerpulver würzen und dann kurz ziehen lassen.

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Suppe mit Sahnehaube, Mandelblättchen und Orangenfilets garniert servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Habanera_Chocolate

Sehr sehr lecker wars :-) Ich habe noch mit etwas Rohrzucker nachgeholfen da die Orangen die ich hatte doch etwas sehr sauer waren, aber das ist dann halt Geschmackssache wie man das mag. Lg Christina

14.12.2010 17:24
Antworten
Kato-San

Hab die Suppe für die Familie gekocht und sie ist mir wirklich super gelungen, dank diesem Rezept. Hatte jedoch nichts für die Garnitur zur Hand, was jedoch nicht so schlimm war ;)

06.11.2010 23:01
Antworten
pisicuta

mir war einfach zu sauer

26.09.2007 19:34
Antworten
vickikocht

Sehr lecker... ich hab frischen Koriander genommen und damit auch garniert, dafür den Ingwer weggelassen.

02.07.2007 23:23
Antworten