Bewertung
(18) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.06.2007
gespeichert: 399 (2)*
gedruckt: 2.939 (40)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.12.2003
1.410 Beiträge (ø0,26/Tag)

Zutaten

Würste, (Sucuk)
1 große Zwiebel(n), halbiert und in Scheiben geschnitten
Paprikaschote(n), rote, in Streifen
Paprikaschote(n), grüne, in Streifen
2 Beutel Reis, (für 4 Personen)
1/4 Liter Wasser
50 g Kräuterbutter, in dünne Scheiben geschnitten
  Parmesan, geriebener zum Bestreuen
  Öl, für die Pfanne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis kochen, warm stellen.
Die Sucuk halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Etwas Öl in die Pfanne und die Sucukscheiben anbraten. Die Zwiebelstreifen und die Paprikastreifen dazu geben. 10 Min. mitschmoren lassen. Anschließend 1/4 l Wasser dazugeben und weitere 10 Min. mitköcheln lassen. Den gekochten Reis dazu geben und gut vermengen. Die Kräuterbutterscheiben dazugeben und ebenfalls gut vermengen bis sie geschmolzen sind. 5 Min. ziehen lassen, nochmals umrühren.
Auf einen Teller füllen und mit dem Parmesankäse bestreuen.

Achtung!! Je nach Sucuk kann es eine scharfe und Knoblauchmäßige Sache werden. Erst probieren, dann ggf. abschmecken.