Bewertung
(4) Ø3,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.06.2007
gespeichert: 211 (1)*
gedruckt: 3.451 (2)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2006
227 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

1 Paket Kekse (mehr als 125 g)
125 g Margarine
Zitrone(n), Saft davon
  Zucker nach Geschmack
1 Pck. Götterspeise
1 1/2 Becher Sahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Frischkäse (Philadelphia)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Götterspeise nach Packungsanleitung zubereiten und kalt stellen. Aufpassen, dass sie nicht zu fest wird!

Die Kekse zerkleinern und mit der Butter verkneten. Eine Springform damit auslegen und leicht andrücken. Eine knappe Tasse der Butter-Keks-Masse zurücklegen.

Die Sahne schlagen, den Käse verrühren und mit dem Zitronensaft und etwas Zucker unter die Sahne heben. Mit dem Mixer die Sahnemischung und die Götterspeise mischen und auf den Plätzchenboden geben. Die restlichen Plätzchenkrümel auf die Masse geben und 2 Stunden lang gut kühlen.