Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.06.2007
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 450 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2006
973 Beiträge (ø0,21/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
30 g Butter
Zwiebel(n), fein gewürfelt
Knoblauchzehe(n), zerdrückt
250 ml Wasser
1 Schuss Wein, rot
1 Pck. Saucenpulver für Tomatensoße
150 g Zunge(n) vom Rind, gepökelt und gekocht, in Scheiben geschnitten
60 g Oliven mit Paprika, in Scheibchen geschnitten
1 Msp. Pfeffer, weißer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter im Topf schmelzen. Dann Zwiebel und Knoblauch zugeben und anbraten. In der Zwischenzeit im Rührbecher, Wasser, Rotwein und Saucenpulver anrühren. Die Sauce zu den Zwiebeln geben, aufkochen lassen und 4 Minuten ziehen lassen. Rinderzunge, Oliven und Pfeffer zugeben und nochmals ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Dazu reiche ich entweder Kartoffelpüree oder Weißbrot. Als Getränk den Rotwein, mit dem ich die Soße angerührt habe.