Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Schoko - Orangen - Krusties


Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 30 Plätzchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 11.06.2007



Zutaten

für
200 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Zucker
100 g Butter
1 m.-großes Ei(er)
20 g Kakaopulver
1 kl. Flasche/n Aroma (Backöl Orange), alternativ 1 EL Orangenlikör
½ Orange(n), davon der Abrieb der Schale

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Mehl mit Backpulver, Zucker, Butter und Ei rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig halbieren. Eine Hälfte mit Kakao, die andere mit abgeriebener Orangenschale und Orangenaroma bzw. Likör vermengen. Die Teige 30 Minuten kalt stellen.

Dann den dunklen Teig zu einer Rolle mit ca. 2,5 cm Durchmesser formen. Den hellen Teig zu einer ca. 1/2 cm dicken Platte ausrollen. Die Schoko-Rolle in die Teigplatte einrollen und ca. 1 Stunde kühl stellen, damit sie sich besser schneiden lässt.

Anschließend die Rolle in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175°C backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.