Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.06.2007
gespeichert: 88 (0)*
gedruckt: 571 (0)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2005
15 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

50 g Salami, fein gewürfelte
280 g Mehl
1 EL Zucker
2 TL Backpulver
1 TL Salz
60 ml Öl
Ei(er)
180 ml Buttermilch
50 g Käse nach Wahl, geriebener
  Paprikapulver zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C - 200°C vorheizen. Die Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Zucker, Backpulver und Salz zugeben und miteinander vermischen.
Das Öl in eine weitere Schüssel geben. Die Eier zusammen mit der Buttermilch unterrühren. Die Mehlmischung nach und nach unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Gouda und die Salamiwürfel unter heben. Den Teig in die Förmchen verteilen.

Im vorgeheizten Backofen etwa 20-25 Minuten goldbraun backen.

Die Muffins vor dem Servieren mit ein wenig Paprikapulver bestäuben.