Bewertung
(9) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.06.2007
gespeichert: 639 (1)*
gedruckt: 8.309 (20)*
verschickt: 58 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2005
1.085 Beiträge (ø0,22/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1,6 kg Kalbfleisch (Kalbsbrust), mit eingeschnittener Tasche
500 g Brät
150 g Speck, gehackt
2 Bund Petersilie, gehackt
2 Zweig/e Rosmarin
Chilischote(n)
3 Scheibe/n Toastbrot
 etwas Milch
  Salz
  Pfeffer
  Rosmarin
  Paprikapulver
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kalbsbrust innen gut würzen.
Das Brät mit dem gehackten Speck, der gehackten Petersilie, einem Zweig gehackten Rosmarin, dem in der Milch aufgeweichten Brot und dem gehackten Chili und den Gewürzen gut vermischen. Die Füllung in die Tasche geben und die Tasche mit Zahnstochern quer zum Schnitt zustecken. Mit Bindfaden über den Zahnstochern zubinden.
Den Braten außen gut würzen und in eine ofenfeste Form geben. Mit Olivenöl beträufeln und einen Zweig Rosmarin draufgeben. Im Ofen bei ca. 140° ungefähr 3,5 - 4 Stunden langsam garen. Der Braten bleibt so innen saftig und erhält eine feine Kruste.