Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.06.2007
gespeichert: 186 (0)*
gedruckt: 1.532 (4)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Tasse Hirse, ca. 120 g + kochendes Wasser
2 Tasse/n Wasser
120 g Naturreis, gemahlen
260 g Mais, gemahlen
1 Tüte/n Backpulver
1 TL Kümmel
1 TL Koriander, gemahlen
Banane(n), ODER Ei
1 1/2 TL Salz
400 g Mineralwasser, kohlensäurehaltiges
1 Msp. Kümmel + Koriander, evtl.
1/4 TL Kurkuma, evtl.

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hirse in ein Sieb + mit kochendem Wasser abspülen, um die Bitterstoffe zu entfernen.
Danach in 2 Tassen kochendes Wasser geben, aufkochen, Vorsicht kocht schnell über, Hitze klein stellen, Deckel drauf, nach 10 min ausstellen und ausquellen lassen, dauert meist so 10-20 min, dann ist die Hirse trocken + schön körnig, abkühlen lassen, oder fast.

Alle anderen Zutaten gut vermischen, dann die gekochte Hirse untermischen, ich habe noch ein Ei mit drunter gerührt.
Alles in eine mit Backpapier ausgelegte 30 cm Backform geben.
Glatt streichen, im kalten Backofen bei 150 - 160°C Umluft ca. 70 min backen.
Eigenes Rezept

Veränderung:
Ins kochende Wasser 0,25 Tl Kurkuma mit rein.
Kümmel + Koriander nur 1 Msp. Zum Frühstück ist es uns so angenehmer.
Mit Banane, ohne Ei + das alles dann als Muffins und ohne vorheizen bei ca. 150°C ca. 40 min backen.