Fingerfood
Geheimrezept
Grillen
Party
Schnell
Vorspeise
einfach
raffiniert oder preiswert
warm
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Datteln in Portwein

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.06.2007



Zutaten

für
250 g Dattel(n)
200 g Käse, (Roquefort)
250 g Bacon
50 ml Portwein, ca.
1 EL Sahne, evtl. 2 EL

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Datteln entkernen und mit dem mit Sahne cremig gerührten Roquefort füllen. Dann jede Dattel in eine Scheibe Bacon wickeln und mit je einem Zahnstocher fixieren. Dann für 4 Minuten unter den vorgeheizten Grill legen.
Tipp: alle Zahnstocher zeigen z.B. nach links). Nach dieser Zeit die Datteln wenden, (es geht schnell und problemlos, alle Zahnstocher zeigen nun zur anderen Seite).
Nun Portwein darübergießen (hier nicht soooo sparsam sein, Ihr werdet es nicht bereuen) und weitere 4 Minuten unter den Grill legen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

strippenzieher1964

Sehr gut auch mit Schafskäse ! AK

19.03.2017 21:59
Antworten
strippenzieher1964

Werde es mit Schafskäse als Füllung Probieren ! Bericht und Foto folgt ! Gruß AK

19.03.2017 11:36
Antworten
barbastelle

Hallo Angie, leider kann ich nur 5 Sterne vergeben, 10 wäre dieses Rezept allemal wert! Vielen Dank für diese geniale Idee, die übrigens auch mit Sherry - je nachdem was gerade da ist - hervorragend schmeckt. Schon oft gemacht und ganz oben bei meinen Lieblingsrezepten! barbastelle

06.07.2014 16:04
Antworten
barbastelle

Diese Datteln schmecken einfach nur perfekt zum Aperitif! Wir haben sie schon oft gemacht, manchmal auch mit Sherry statt Portwein, schmeckt ebenso gut. Die Beschreibung ist sehr eindeutig, das Rezept schnell umgesetzt. Vielen Dank dafür! barbastelle

28.02.2014 13:31
Antworten
hope88

Sehr lecker! Ich werde sie bestimmt wieder machen! Und wie Angie uns schon gesagt hat, schmecken sie am bestens noch warm! Liebe Grüße, hope

01.02.2009 14:48
Antworten
angie2007

Hallo hope, sie werden warm, aber nicht heiß gegessen. LG Angie

30.12.2008 22:30
Antworten
hope88

Hallo Angie, Werden die Datteln warm oder kalt gegessen? Lieben Dank, hope

30.12.2008 15:32
Antworten