Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.06.2007
gespeichert: 76 (0)*
gedruckt: 1.594 (19)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2005
324 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

500 g Spaghetti (Vollkorn)
1 Glas Oliven (Kräuteroliven)
250 g Jakobsmuschel(n), ich nehme immer die Kleinen TK von der Metro)
1 Handvoll Kirschtomate(n)
1 Spritzer Sahne
1 Dose Muschel(n) (Pfahlmuscheln in Knoblauchtunke)
  Zitronensaft
  Kräutersalz
2 Zweig/e Rosmarin
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Scallops (Jakobsmuscheln) in Olivenöl anbraten. Die Pfahlmuscheln dazugeben inkl. Knoblauchtunke (die oberste Ölschicht schöpfe ich ab, um Kalorien zu sparen). Dann die Kräuteroliven und den Rosmarin dazu geben. Mit dem Schuss Sahne ablöschen und die Hitze stark reduzieren.

Spaghetti nach Anweisung kochen. Spaghetti mit der Sauce vermischen, die Kirschtomaten halbieren und unter die Pasta heben. Mit Zitronensaft und Kräutersalz abschmecken.