Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2007
gespeichert: 91 (0)*
gedruckt: 807 (6)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
306 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
350 g Spätzle
2 Stange/n Porree
Frühlingszwiebel(n) oder
1 kleine Zwiebel(n)
  Sojasauce, dunkle
  Öl (Distel- oder Rapsöl)
  Gewürzmischung Chinagewürz
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
  Essig
1 kl. Glas Pilze, geschnittene (1. Wahl)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spätzle in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abkühlen lassen.

Die Zwiebel fein hacken bzw. die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Den Porree waschen und in feine Ringe schneiden. Spätzle, Zwiebel und Porree mischen.

Aus Öl, Essig, Salz, Pfeffer, Chinagewürz, Chilipulver und Sojasoße (die Menge je nach Belieben und Geschmack) eine würzige Marinade bereiten und mit dem Salat vermischen. Über Nacht stehen lassen.

Kurz vor dem Verzehr die geschnittenen Pilze unterheben und evtl. nochmals nachwürzen.