Bewertung
(16) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.06.2007
gespeichert: 513 (0)*
gedruckt: 4.081 (31)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.11.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Mango(s), reife (alternativ eine Dose)
200 ml Kokosmilch
50 g Zucker
1 EL Limettensaft
2 Stängel Minze, frische

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mango schälen. Das Fruchtfleisch vom Kern weg schneiden und in ein hohes Rührgefäß geben (Mangos aus der Dose abgießen und abtropfen lassen). Zucker, Limettensaft und Kokosmilch hinzufügen. Alles zusammen mit einem Mixstab pürieren und mit Zucker und Limettensaft abschmecken. Mit Folie abgedeckt für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stängeln zupfen. Die Mangocreme aus dem Kühlschrank nehmen und nochmals durchrühren. Dann in Dessertschalen füllen und mit Minzeblättchen garniert servieren.

Achtung: Die Mango sollte auf jeden Fall richtig reif sein, ansonsten kann die Creme schnell zu herb schmecken.

Tipp: Wenn Sie Mangos aus der Dose verwenden, sollten Sie zunächst nur die Hälfte des Zuckers verwenden und zum Schluss noch einmal abschmecken.

Ich habe die Creme mit Mangos aus der Dose gemacht und sie war sehr lecker.