Salat
Gemüse
Vegetarisch
Saucen
Dips
Salatdressing

Rezept speichern  Speichern

Feldsalat

mit Kartoffeldressing

Durchschnittliche Bewertung: 4.24
bei 83 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 03.06.2007



Zutaten

für
1 Kartoffel(n), kleine bis mittelgroße
1 Tasse Gemüsebrühe, (Instant)
1 TL Senf, scharfer
1 EL Wein, weiß
2 EL Öl, (Sonnenblumenöl)
1 Schalotte(n)
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
1 Prise(n) Zucker
4 Port. Feldsalat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kartoffel schälen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. In der Brühe garen. (Ich nehme einen gefüllten Kaffeepott.) Die Kartoffel durch ein Sieb streichen oder mit der Gabel fein zerdrücken. In die Brühe zurückgeben, wobei ich erst einmal 2/3 der Brühe nehme und bei Bedarf später nachgieße.
Die Schalotte fein würfeln, mit Senf, Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Diese Masse kann extra angerührt oder sofort mit der Kartoffel-Brühe-Masse vermengt werden. Es ergibt ein dickflüssiges Dressing.

Den Feldsalat putzen, waschen und gründlich trocken schleudern. Die jeweilige Portion auf den Tellern anrichten und mit dem Dressing übergießen. Bitte nicht unterrühren.

Anstatt der Schalotte können auch Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln genommen werden.
Wer mag, kann auch ein wenig Knobi in das Dressing geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gabriele9272

Hallo Lisa50, heute zum zigsten Mal gemacht - und schmeckt immer wieder gut. LG gabriele9272

01.02.2019 16:35
Antworten
käsespätzle

Hallo, bei uns gab es auch den Feldsalat. Das war mein erstes Kartoffeldressing. Hab keinen Vergleich, ob ich das jetzt richtig gemacht habe und ob es so schmecken soll, wie es geschmeckt hat. (Das liest sich jetzt aber komisch). Ist ja auch ganz egal. Es hat uns ganz gut geschmeckt, man hat die Kartoffel leicht gemerkt. Demnächst gibt es den Salat wieder so, vielleicht kommt dann das eindeutige: ja so mußt du das wieder machen. LG käsespätzle

18.05.2018 12:41
Antworten
BabsiBo

Blöde Frage, wieviel ml ergibt das Rezept? Muss 1 Liter herstellen

21.12.2016 12:50
Antworten
Nuali

Ein Schlemmerhit!!! Für mich und meinen Mann gibt es jetzt nur noch dieses Dressing zum Feldsalat. Es ist einfach perfekt!!! Ich habe nur zwei Esslöffel mehr Wein genommen. Yam! Vielen Dank :)

29.12.2014 19:59
Antworten
ChocolateButterfly

Soooo lecker! :-) Ich hab es mit weißem Balsamico gemacht anstelle von Wein und ca. 200 ml Gemüsebrühe. War somit recht flüssig, was ich aber so wollte. :-) Echt toll. Dazu gab es panierte Schweineschnitzel.

23.11.2014 22:42
Antworten
MReinart

Hallo Wein??? Essig??? oder vielleicht doch lieber Weißweinessig??? Kann nicht so ganz folgen, habe es aber, wie in anderen Rezepten auch, mal mit Weißweinessig versucht. Das lasse ich beim nächsten mal aber weg, war nicht ganz unser Geschmack. Beste Grüße Michael

18.01.2008 00:37
Antworten
pinkes_girl

Hmmmmmm habe noch nie so einen leckeren Feldsalat gegessen! Habe auch noch eine Knoblauchzehe hinzugefügt und ein kleines bißchen mehr Weißwein. Einfach perfekt. Ab sofort gibt es zu Feldsalat NUR noch dieses Dressing!

26.12.2007 00:35
Antworten
Lisa50

Hallo pinkes_girl, schön, dass euch dieses Dressing schmeckt! *lächel* Die Zugabe von etwas mehr Weißwein werde ich bei der nächsten Zubereitung gerne ausprobieren. Danke für deinen positiven Kommentar und die gute Bewertung. Liebe Grüße Lisa

26.12.2007 07:11
Antworten
calpina

Hallo Lisa ich muß sagen einfach super, es war das leckerste Dressing was man sich zu Feldsalat denken kann. Natürlich kam bei mir auch Knofi ran. Superlecker, den gibt es jetzt öfter Gruß Calpina

07.12.2007 12:15
Antworten
Lisa50

Hallo calpina, es freut mich sehr, dass dieses Dressing euren Geschmack getroffen hat. Meine Familie möchte am liebsten nur dieses Kartoffeldressing zu Feldsalat und das mit Knoblauch! *zwinker* Liebe Grüße Lisa

08.12.2007 07:20
Antworten