Arabischer Salat mit Ziegenkäse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.04
 (25 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 19.08.2002 412 kcal



Zutaten

für
1 Avocado(s)
400 g Birne(n)
1 TL Honig
1 Kopf Salat
1 EL Essig (Obstessig)
2 EL Öl (Olivenöl)
125 g Rosinen
Salz
200 g Käse (Ziegenkäse)

Nährwerte pro Portion

kcal
412
Eiweiß
13,25 g
Fett
23,04 g
Kohlenhydr.
37,38 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den gewaschenen Salat zerteilen, in eine Schüssel geben, Birne, Avacado und Käse klein schneiden, mit den Rosinen zum Salat geben.

Öl, Essig, Honig gut vermischen, salzen über den Salat geben.

Gut mischen
Weißbrot passt gut dazu.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

YuPa

Sehr lecker! 5 Sterne von mir!

07.02.2017 17:44
Antworten
binikocht

Sehr sehr lecker und frisch! Ich hatte etwas mit Birnen und Ziegenkäse gesucht. Salat und eine halbe Avocado lagen noch im Kühlschrank, also paßte dieses Rezept perfekt :) Ich habe eine Ziegenkäserolle dafür genommen. Bestimmt paßt aber auch ein Frischkäse dazu. Mache ich ganz bestimmt mal wieder. Danke für diese schöne Kombination! :)

30.11.2014 20:55
Antworten
don_daniel

Das klingt wunderbar - war auf der Suche nach einem Starter für das Weihnachtsmenu. Zum Käse: Ich tendiere zum Ziegenweichkäse (als Rolle), auf Baguette leicht angebacken, dazu das süß-saure Honig-Dressing und Rosinen ... ich werde wohl ein Testessen machen müssen :)

19.12.2011 08:45
Antworten
alfeldina

Habe diese Salate am Geburtstagsfeier meines Sohnes vorbereitet, schmeckt nur für die Leute-die Ziegenkäse mögen(( Ist leider nicht mein Fall(((

16.09.2011 11:21
Antworten
penny-lane

Schmeckt wirklich gut! Hab einen Feta-ähnlichen Ziegenkäse genommen - ein Gedicht! Sehr gut passen meiner Meinung nach auch gehackte Pistazien und frische Feigen dazu. Hab die Birnen dadurch ersetzt, könnte mir aber auch eine Kombination davon gut vorstellen. Hab außerdem mit etwas Chili als Kontrast zum ansonsten doch recht süßen Salat gewürzt.

31.03.2011 11:03
Antworten
Gelöschter Nutzer

Der Salat ist superlecker und sehr gut angekommen. Nur, welcher Ziegenkäse ist für den Salat angesagt? Ziegenkäse gibt es ja doch in mehreren Ausführungen. Wir haben Ziegengouda benutzt, auch sehr zu empfehlen.

27.12.2003 20:10
Antworten
Pillepopper

P.S. Balsamico-Essig rot ist dafür am besten geeignet.

13.12.2003 21:43
Antworten
Pillepopper

Werde den Salat nicht probieren, weil ich Avocados nicht mag, aber die Sosse ist mega-ober-lecker. Ich hab sie zu gebratenen Barbarie-Entenbrüsten gemacht, leckerschmeckerfein, die Sosse war der Star des Menus!

13.12.2003 21:42
Antworten
felixseelig

Bestimmt! Da ich den Avocado-Birnen-Salat von ronomu klasse finde, werde ich diesen bestimmt auch goutieren. LG Felix

09.12.2003 17:48
Antworten
animalia

Möchte behaupten, daß ich mich in arabischer Küche teilweise auskenne, aber eine solche Zusammenstellung habe ich noch nie gesehen?! Ob das ein gesunder Magen verträgt: Öl, Essig und Honig??

21.10.2003 16:26
Antworten