Apfelmuskuchen


Rezept speichern  Speichern

mit Mandel - und Preiselbeerklecksen

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (14 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 26.05.2007



Zutaten

für
190 g Mehl
80 g Zucker
120 g Butter
4 Eigelb
4 Eiweiß, fester Schnee
½ Zitrone(n), abgeriebene Schale
½ Pck. Backpulver
1 EL Kakaopulver
3 EL Rum
3 EL Sahne, (Obers)
1 Glas Apfelmus, ca. 700 ml
½ Pck. Puddingpulver, Vanille
3 EL Milch
200 g Mandel(n), (Blättchen)
60 ml Sahne, (Obers)
130 g Butter
80 g Zucker
Preiselbeerkompott

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Weiche Butter mit Zucker, Eidotter und Zitronenschale schaumig rühren, Mehl mit Backp. und Obers untermischen, Kakaopulver mit Rum glatt rühren und unter den Teig mischen, den Eischnee leicht unterheben und in vorbereitete Form ( ca 30x20)streichen,
im vorgeheizten Rohr bei 160°C Umluft ca. 20 min backen.

In der Zwischenzeit das Apfelmus erhitzen, das Puddingpulver mit der Milch glatt rühren, in das Mus einrühren und kurz aufkochen lassen.
Butter schmelzen und mit Zucker und Obers aufkochen, Mandelplättchen unterrühren.
Kuchen nach ca. 20 min. aus dem Rohr nehmen und die Apfelmusmasse aufstreichen, löffelweise die Mandelmasse auftragen, ebenfalls ein paar Tupfer Preiselbeerkompott draufsetzen, weiter backen ca. 10-15 min, auskühlen lassen und dann bis zum Anschneiden kühl stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Capsicum

Apfelmus rutscht je nach Konsistenz immer etwas ab, ggf. etwas mehr Stärke nehmen.

01.05.2015 09:55
Antworten
mima53

Hallo, Danke fürs Ausprobieren meines Rezeptes und auch für deine Sternchen lg Mima

19.05.2015 17:18
Antworten
kiesel-cat

Hallo habe heute diesen tollen Kuchen gebacken. Er hat meinen Geschmack absolut getroffen. Da ich heute Apfelmus selbst gekocht habe musste ich gleich ein Glas vernichten und hab mich für dieses Rezept entschieden. Absolut lecker. Vielen Dank dafür. Gruß Sabine

09.11.2014 16:29
Antworten
mima53

Hallo liebe Sabine, vielen Dank, dass du das Rezept ausprobiert hast, danke auch für deinen netten Kommentar und für deine Pünktchen liebe Grüße Mima

18.11.2014 21:33
Antworten
mima53

Hallo , freut mich, dass es euch geschmeckt hat, danke dir für dein feedback und für deine Sternchen liebe Grüße Mima

05.08.2013 19:48
Antworten
Eisibär

Hallo Mima, wieder einmal ein sehr leckerer Kuchen. Nur mit der Optik bin ich bei mir überhaupt nicht zufrieden. Ich denke, ich habe für die Form, die ich verwendet habe, zuviel Apfelmus oder zuwenig Puddingpulver verwendet. So ist mir auch nach dem Abkühlen ziemlich viel von der Masse abgerutscht. Beim nächsten mal werde ich die Apfelmusmasse halbieren und so denke ich wird es ein perfekter Kuchen! LG Eisibär

06.06.2007 09:58
Antworten
mima53

Hallo Eisibär kann es sein, dass dein Apfelmus vielleicht etwas dünn war ? ich habe deinen Kuchen schon im Backthread gesehen und der schaut suuuuper aus - bei der Apfelmusmasse ( wenn diese dünner ist ) würde ich empfehlen 1 Päck. Puddingpulver zu nehmen liebe Grüße Mima

06.06.2007 18:16
Antworten
kronenigl

Hallo Mima53, habe letztes Wochenende unter anderem auch diesen Kuchen gebacken, und er war wirklich, ganz einfach nur gut. Hatte Besuch der normalerweise an Allem etwas auszusetzen hat, aber dieses Mal hab ich keinen Mucks gehört. Sogar die waren begeistert, das ist dann schon das größte Lob. Uns hat der Kuchen ja sowieso geschmeckt. Danke für das tolle rezept kronenigl

05.06.2007 14:56
Antworten
mima53

Hallo kroneigl danke vielmals für diese tolle Rückmeldung - ich freue mich sehr, dass dieser Kuchen bei deinem Besuch und natürlich auch bei Euch so gut angekommen ist liebe Grüße Mima

05.06.2007 15:29
Antworten
esra4

genauso kenne ich das Rezept auch von meiner Mutter, schmeckt sehr gut LG Sabine

03.06.2007 21:07
Antworten