Bewertung
(36) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
36 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.10.2008
gespeichert: 1.186 (11)*
gedruckt: 10.533 (84)*
verschickt: 39 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.11.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
10  Maultaschen
1 große Zwiebel(n)
200 ml Sahne
200 g Käse, geriebener
 etwas Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst würfelt man die Zwiebel und brät sie in Butter an, bis sie glasig ist.

Die Maultaschen legt man in eine Auflaufform und gibt die Zwiebeln darüber. Danach schüttet man die Sahne in die Auflaufform bis die Maultaschen fast komplett mit Sahne bedeckt sind. Zum Schluss kommt dann noch der geriebene Käse darüber.

Die Auflaufform deckt man dann mit einer Alufolie ab und gibt diese bei ca. 200 Grad (Umluft) für ca. 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Danach entfernt man die Alufolie und lässt die Auflaufform noch weitere 5 - 10 Minuten im Ofen, bis der Käse eine schöne Farbe hat.