Bewertung
(3) Ø2,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2007
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 317 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.10.2002
96 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 große Kartoffel(n)
1 großer Apfel
1 große Zwiebel(n)
Ei(er)
1 EL Mehl
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl
Quark
  Milch
2 Stück(e) Surimi, fingergroß, ersatzweise auch eingelegte Shrimps
1/2 kleine Zwiebel(n)
1 Msp. Knoblauchgranulat
  Salz und Pfeffer
1 EL Petersilie, TK oder 1/2 Bund frische

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln und Apfel schälen, Zwiebel putzen, alles grob reiben. 1 EL Mehl, 1 Ei, Salz und Pfeffer zu den Raspeln geben und alle gut vermengen.

Quark mit etwas Milch glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Surimi und Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden und unter den Quark rühren. Das Knoblauchgranulat untermengen und die Petersilie dazugeben. Durchziehen lassen.

Bei Mittelhitze Olivenöl in eine heiße Pfanne geben und von beiden Seiten goldgelbe Puffer aus dem Teig braten. Dazu jeweils 1 EL des Teiges in der Pfanne platt drücken.

Quark nochmals abschmecken und zu den heißen Puffern reichen.