Bewertung
(192) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
192 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2002
gespeichert: 8.790 (10)*
gedruckt: 60.656 (47)*
verschickt: 930 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
658 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

Zucchini
Zwiebel(n)
1 TL Butter
1 EL Oregano, frisch gehackt
  Salz und Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch
1 Scheibe/n Toastbrot
200 g Schafskäse
1 EL Crème fraîche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 270 kcal

Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und aushöhlen.

Zwiebel abziehen, fein würfeln. In Butter mit Oregano anschwitzen. Das Fruchtfleisch der Zucchini zugeben, salzen. Ofen auf 175 Grad vorheizen. Knoblauchzehe abziehen, pressen. Toastbrot entrinden, fein würfeln. Käse grob zerkrümeln. Creme fraiche mit Käse, Knoblauch, Zucchinimasse und Brot vermengen, pfeffern, in die Zucchinihälften füllen. 20-25 Minuten goldgelb überbacken.