Bewertung
(12) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2007
gespeichert: 835 (1)*
gedruckt: 4.557 (20)*
verschickt: 52 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2  Chilischote(n)
Knoblauchzehe(n)
Schalotte(n)
1 cm Ingwer
5 EL Öl (Sesamöl)
1 TL Zucker, braun, braun
100 ml Kokosmilch
500 g Erdnüsse, frische
50 ml Sojasauce
Limette(n), gepresst
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdnüsse knacken, Schale abreiben und mit dem Pürierstab so lange zerkleinern, bis nur noch vereinzelt Stücke zu sehen sind. Nun die halbe Chilischote entkernen und fein gehackt zum Erdnussmus geben (evtl. auch weniger Chili verwenden, je nach persönlichem Geschmack). Knoblauch, Schalotten und Ingwer fein hacken und hinzu geben. Nun Sesamöl, Kokosmilch, Sojasoße, Limettensaft und Rohrzucker hinzugeben und alles mit dem Pürierstab vermengen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und scharfem Paprikapulver abschmecken und die Erdnusspaste in einen Topf geben. Nach gewünschter Konsistenz mit Öl, Kokosmilch oder Wasser verlängern und aufkochen lassen.

Unbedingt frische Erdnüsse und keine Erdnussbutter verwenden. Der Geschmack ist ungleich besser!

Passt zu Reis mit asiatischem oder indonesischem Gemüse.