Bewertung
(21) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2001
gespeichert: 1.291 (0)*
gedruckt: 12.771 (6)*
verschickt: 182 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
11.849 Beiträge (ø1,86/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
450 g Rinderfilet(s), in Streifen
2 EL Olivenöl
3 EL Metaxa
Schalotte(n), fein gewürfelt
230 g Pfifferlinge, geputzt
150 ml Rinderbrühe
5 EL Sahne, saure
1 TL Dijonsenf
Gewürzgurke(n), gewürfelt
3 EL Petersilie, gahackt
 n. B. Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hälfte des Öls erhitzen, das Fleisch mit Pfeffer würzen und 2 Minuten darin anbraten. Warmstellen.

Bei mäßiger Hitze den Bratensatz in der Pfanne bräunen. Vorsichtig den Metaxa angießen und flambieren. Die Flüssigkeit über das Fleisch gießen und zugedeckt warmstellen.

Die Schalotten im restlichen Öl hellbraun braten. Die Pilze zugeben und 3 - 4 Minuten auf kleiner Flamme dünsten. Das Fleisch mit der Brühe zugeben und einige Minuten kochen, dann die saure Sahne, den Senf und die Gewürzgurke unterrühren. Kurz aufkochen, abschmecken und die Petersilie hineinrühren.