Bewertung
(44) Ø3,72
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
44 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.05.2007
gespeichert: 1.050 (0)*
gedruckt: 9.078 (9)*
verschickt: 120 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
295 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

800 g Kartoffel(n), mehlig kochende
1 TL Butter
  Salz
Ei(er)
100 g Mehl, (Weizenvollkornmehl)
  Mehl, zum Ausarbeiten
3 EL Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen, in 20 Min. garen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. ,
Die Butter zerlassen, dem Kartoffelschnee hinzufügen, salzen und unter Rühren bei schwacher Hitze etwas trocknen lassen.
In eine Schüssel umfüllen. Die Eier hinzufügen und mit dem Mehl zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit bemehlten Händen auf einem bemehlten Brett fingerdicke Rollen formen. Diese in etwa 2 cm lange Abschnitte schneiden. Die Abschnitte mit einer Gabel flach drücken. In einem großen Topf viel Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Die Gnocchi einlegen und nach dem ersten Aufkochen bei mittlerer Hitze ca. 5 Min ziehen lassen.

Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Die Gnocchi mit einem Schaumlöffel herausnehmen und darin schwenken.