Bewertung
(15) Ø4,35
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.05.2007
gespeichert: 976 (2)*
gedruckt: 7.556 (31)*
verschickt: 124 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.05.2006
304 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Öl
1 kg Schweinenacken oder Putenbrust
2 Pkt. Camembert(s), reifer
2 Pck. Sahne-Schmelzkäse
1/2 Liter Brühe
2 Dose/n Champignons, 1. Wahl, in dünne Scheiben geschnittene, abgetropfte
2 Becher Sahne (alternativ auch Cremefine von Rama)
  Salz und Pfeffer
1 EL Senf, mittelscharfer
Zwiebel(n), fein gewürfelte
150 ml Wein, weiß
 etwas Knoblauchpulver
  Paprikapulver
 wenig Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schweinenacken oder Putenbrust mit Salz und Pfeffer würzen. Den Braten im erhitzten Öl anbraten, ein wenig Wasser angießen und dann ca. 1 Std. schmoren lassen. Wenn nötig, Wasser nachgießen. Dann den Braten auskühlen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Achtung - den Sud nicht wegschütten!

Die Bratenscheiben mit den abgetropften Champignonscheiben in eine Auflaufform schichten.

1/4 Liter Bratensud mit dem Weißwein aufkochen. Den Camembert und den Schmelzkäse dazugeben und solange rühren, bis der Käse geschmolzen ist.
Dann die Sahne und den Senf dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Paprikapulver nach Geschmack würzen. Nochmals aufkochen lassen und dann über das Fleisch gießen. Abkühlen lassen und dann über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Kurz bevor die Gäste kommen, den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Braten hinein schieben und dann noch einmal ca. eine 1/2 Stunde braten.

Dazu reiche ich immer einen frischen Salat und Baguette.