Burgenländer Mohntorte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.31
 (11 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 21.05.2007 3022 kcal



Zutaten

für
150 g Butter
150 g Zucker
150 g Mohn, gemahlenen
6 Eiweiß
4 Eigelb
Puderzucker, zum Bestreunen
Butter, für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
3022
Eiweiß
73,09 g
Fett
233,65 g
Kohlenhydr.
162,75 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Eine Springform (24-26cm) ausbuttern und den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nacheinander die Eigelbe unterrühren. Dann den Mohn einrühren. Die Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben. Die Masse in die Springform geben und glatt streichen. Den Kuchen 40 Minuten backen (Stäbchenprobe).
Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

flautolino

Das ist seit längerem mein Lieblingsrezept! Für die Allergiker tausche ich Butter gegen Margarine aus, so kann fast jeder den Kuchen genießen. Um ihn noch leckerer zu machen, gebe ich Birnen oder Mandarinen aus der Dose dazu. Soooo lecker👍

05.03.2022 16:31
Antworten
gigamel

Super leckerer, saftiger Kuchen. Ich habe zum 50. Geburtstag meines Mannes eine Marzipandecke darüber gelegt, da er auf Mohn und Marzipan steht! Vielen Dank für das tolle Rezept!

18.08.2019 22:25
Antworten
sonrisa77

Leckerer Kuchen. Ich habe noch etwas mehr Mohn verwendet.

04.08.2019 10:48
Antworten
RaMa93

super Rezept. Einfach und unkompliziert. Ich habe anschließend noch eine Schokoglasur gemacht.

13.04.2019 12:00
Antworten
kidney2

einfach, unkompliziert und gut, Psst - habe noch in Rum getränkte Rosinen eingerührt

08.06.2013 17:42
Antworten