Bewertung
(23) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.05.2007
gespeichert: 442 (1)*
gedruckt: 5.989 (7)*
verschickt: 31 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
70 g Butter
140 g Grieß
  Muskat
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter schaumig rühren. Das Ei mit Salz und Muskat dazugeben. Den Gieß hinzufügen und durchmischen. Den Teig ca. 10 Minuten rasten lassen und dann kleine Nockerl daraus formen. Die Nockerl anschließend in kochendes(!) Wasser geben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Aus dem Wasser nehmen und als Suppeneinlage (z.B. in Rinderbrühe) verwenden.