Bewertung
(113) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
113 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.05.2007
gespeichert: 3.329 (9)*
gedruckt: 20.915 (23)*
verschickt: 173 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.04.2005
96 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Blumenkohl
1 EL Mehl
  Milch
  Salz
  Margarine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohl in kleine Röschen schneiden, waschen und in Salzwasser bissfest kochen. Vom Kochwasser des Blumenkohls 1 - 2 Tassen, je nachdem, wie viel Soße verlangt ist, beiseite stellen.

Ein großes Stück Margarine im Topf erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Anschließend unter Rühren das Blumenkohlwasser hinzufügen. Dann soviel Milch hinzufügen, bis sich eine sämige, nicht zu feste Soße gebildet hat. Aufkochen und unter ständigem Rühren einige Minuten durchkochen, bis der Mehlgeschmack verschwunden ist. Mit Salz abschmecken und fertig.

Die Soße wird beim Servieren großzügig auf den Blumenkohl gegeben. Wir machen immer sehr viel Soße, da diese auch immer super mit den anderen Beilagen schmeckt, z. B. Schweinebraten oder ganz einfach Bratwurst.