Bewertung
(122) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
122 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.05.2007
gespeichert: 5.833 (7)*
gedruckt: 20.654 (34)*
verschickt: 356 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.08.2004
41 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Margarine oder Halbfettbutter
275 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
375 g Mehl, (Weizenmehl)
1 Pkt. Backpulver
3 EL Milch
20 g Kakaopulver
3 EL Milch

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten bis Milch zu einem Rührteig verarbeiten. Teig in 2 Portionen teilen und unter die eine Hälfte den Kakao und die Milch geben.

6 Sturzgläser fetten und bröseln und die beiden Teigsorten einfüllen.

Die Gläser nicht ganz voll machen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten bei Ober und Unterhitze backen. Stäbchenprobe machen.

Gläser aus dem Ofen nehmen und sofort mit den Twist-Off Deckeln verschließen.

Man kann auch andere Gläser wie Weck-Sturzgläser oder ähnliches benutzen.