Bewertung
(32) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
32 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.08.2002
gespeichert: 1.293 (0)*
gedruckt: 7.229 (8)*
verschickt: 117 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
614 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
30 g Hefe, frisch
1 TL Zucker
250 ml Wasser, lauwarm
430 g Mehl
2 EL Öl
Ei(er)
  Salz
  Sesam

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hefe in einer Rührschüssel mit dem Zucker im lauwarmen Wasser auflösen.

Das Mehl, 1 TL Salz und das Öl dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt etwa 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Inzwischen die Eier in einer kleinen Schüssel verquirlen.

Den Backofen auf 250° C vorheizen.

Den Teig nochmals durchkneten und daraus etwa 4 cm dicke Teigrollen formen. Die Rollen quer in 40 Scheiben schneiden und mit den Händen zu runden Brötchen formen. Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, mit den verquirlten Eiern bestreichen und mit Sesam bestreuen. Im Backofen 8 Minuten knusprig backen.

Die Brötchen aufschneiden und nach Belieben mit gehacktem Ei, Mayonnaise und Schnittlauch, mit rohem Schinken und Gurkenwürfeln, mit Lachs und Meerrettich, mit
Krabben und Crème fraîche belegen.