Bewertung
(12) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.05.2007
gespeichert: 1.055 (0)*
gedruckt: 5.220 (9)*
verschickt: 85 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.201 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

  Für den Biskuitboden:
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
20 g Fruchtzucker
1/2 TL Süßstoff
2 EL Wasser, warm
30 g Mehl
30 g Speisestärke
1/2 TL Backpulver
  Für den Belag:
450 g Erdbeeren
1 Beutel Puddingpulver, Vanille (z. B. von Natreen)
250 ml Milch, 1,5 % Fett
250 ml Wasser
1 Pck. Tortenguss, rot
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 75 kcal

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
Das Eigelb mit dem Wasser, dem Zucker und dem Süßstoff cremig schlagen, Mehl, Speisestärke und Backpulver zugeben u. ebenfalls mit verrühren. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben und in eine Springform geben. Den Biskuitboden 10 Min. backen, vorsichtig aus der Form lösen und etwa 30 Minuten auskühlen lassen.

Die Erdbeeren waschen, halbieren u. trocken tupfen.

Vanillepuddingpulver mit Milch/Wasser nach Anleitung zubereiten u. auf den kalten Biskuitboden geben.
Erdbeeren ziegelförmig darauf verteilen. Trocknen lassen.

Den Tortenguss lt. Anweisung, aber mit Süßstoff (+ evtl. 1 TL Zucker) zubereiten und über die Erdbeeren geben.

WW-Angaben:
bei 8 Stücken: 1,5 P.
bei 12 Stücken: 1 P.