Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.05.2007
gespeichert: 439 (2)*
gedruckt: 3.935 (13)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.01.2007
3.348 Beiträge (ø0,79/Tag)

Zutaten

500 g Lauch
500 g Tomate(n)
300 g Staudensellerie
300 g Paprikaschote(n)
250 g Linsen, rote
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 EL Öl
1 TL Kurkuma
1 Bund Koriander
1 1/4 Liter Gemüsebrühe
2 TL Curry
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Linsen waschen und abtropfen lassen.

Staudensellerie und Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden, Paprika würfeln und in einer Schüssel zwischenlagern.
Tomaten ebenfalls waschen, vierteln, entkernen in Streifen schneiden und separat zur Seite stellen.

Öl im Topf erhitzen, darin dann die gewürfelte Zwiebel und den Knoblauch glasig andünsten.
Das Currypulver und die Linsen dazugeben und unter Rühren ca. 2 Min anschwitzen. Das Ganze dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und einmal aufkochen lassen.
Sellerie, Lauch und Paprika dazugeben und ca. 15 Min. köcheln lassen.

Die Suppe mit Kurkuma, Salz und Pfeffer abschmecken.

Koriander waschen und die Blättchen hacken, zusammen mit den Tomatenstreifen in die Suppe geben und erhitzen.
Insgesamt hat dieser Eintopf 16,5 P., macht pro Person 4P.