Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2007
gespeichert: 127 (0)*
gedruckt: 1.552 (8)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
180 g Zucker
270 g Mehl
3 TL Backpulver
6 Becher Sahne
3 Pck. Gelatine (Sofortgelatine)
6 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Getränkepulver, (Himbeerquench)
2 Becher Crème fraîche
300 g Himbeeren, (püriert)
3 Becher Sahne
3 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Gelatine (Sofortgelatine)
  Für die Dekoration: Silberperlen, Marzipanrosen, Zuckerblumen etc.
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden:
Aus den Eiern, Zucker, Mehl und Backpulver 3 Biskuitböden in einer Buchform oder auf dem Blech backen.

Für die Füllung:
Die 6 Becher Sahne mit 6 P. Vanillezucker und 3 P. Sofortgelatine steif schlagen. 2 Becher Creme fraiche, das Himbeerquench und die Himbeeren dazugeben und unterrühren.

Etwas für die Verzierung beiseite stellen.

Böden vom Blech in Buchform schneiden.
Den 1. Boden mit der Creme bestreichen, den 2. Boden darauf setzen und ebenfalls damit bestreichen. Den 3. Boden ebenfalls darauf setzen.

Für die Verzierung:
Die 3 Becher Sahne mit 3 P. Vanillezucker und 1 P. Sofortgelatine steif schlagen. Das gesamte Buch damit bestreichen.
Mit der restlichen Sahne sowie mit der beiseitegestellten Himbeercreme verzieren.

Nach Belieben mit Silberperlen, Marzipanrosen, Zuckerblumen etc. verzieren.