Bewertung
(126) Ø4,26
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
126 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.05.2007
gespeichert: 7.033 (4)*
gedruckt: 16.695 (53)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2003
8.722 Beiträge (ø1,55/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hähnchenschnitzel (Hähnchensteaks)
4 EL Sojasauce
1 EL Olivenöl
Strauchtomate(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
400 g Tomaten, passierte
2 EL Chilisauce
1/2 Tasse Wasser
1 Tasse Reis
1 Prise(n) Zucker
  Salz und Pfeffer
1/2 Bund Schnittlauch oder Schnittknoblauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch in Sojasauce etwa 30 Minuten marinieren.

Für den Tomatenreis Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln und zusammen mit den passierten Tomaten, der Chilisauce und dem Wasser in einer Stielkasserolle erhitzen und etwa 5 Minuten bei geringer Hitze im geschlossenen Topf köcheln lassen.

Den Reis einrühren und etwa 20 Minuten im offenen Topf ziehen lassen. Nach 10 Minuten die in Stücke geschnittenen Tomaten dazu geben und unterrühren. Hin und wieder umrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und klein gehackten Schnittknoblauch unterrühren.

Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen, die Fleischstücke kurz scharf anbraten, Hitze herunterstellen und in etwa 10 Minuten durchgaren lassen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Die Tomatenreismenge ist großzügig bemessen und würde sicher auch für 4 Personen reichen.