Aufstrich
Frucht
Frühstück
Haltbarmachen
Sommer
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Rote - Grütze - Konfitüre

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 15.05.2007



Zutaten

für
400 g Johannisbeeren, rote
400 g Johannisbeeren, schwarze
500 g Sauerkirschen
400 g Himbeeren
750 g Gelierzucker, Extra 2:1

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min. Kalorien pro Portion ca. 765 kcal
Die Johannisbeeren waschen, gut abtropfen lassen, mit der Gabel von den Rispen streifen.
Die Sauerkirschen waschen, gut abtropfen lassen, entsteinen, die Himbeeren verlesen.
Alle Früchte (zusammen sollen sie 1500g wiegen) und Extra - Gelierzucker in einem großen Topf mischen. 1 Stunde Saft ziehen lassen.
Unter ständigem Rühren aufkochen und 3 min. sprudelnd kochen lassen. Konfitüre sofort randvoll in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen. Die Gläser für 20 min. auf den Kopf stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

angelika2603

ich drehe die Beeren durch den Beerenwolf, da wir die Kernchen nicht mögen LG Angelika ps das Umdrehen der Gläser ist unnötig

14.08.2019 12:17
Antworten
omaskröte

Hallo, danke für das schöne Rezept sehr lecker ist die Marmelade. LG Omaskröte

13.08.2019 14:16
Antworten