Vegetarisch
USA oder Kanada
Dessert
Kinder
Frucht
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Apple Brown Betty

(Slow - Cooker Rezept)

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 15.05.2007



Zutaten

für
900 g Äpfel (Kochäpfel), geschält, geachtelt
500 g Paniermehl
1 TL Zimt
1 TL Muskat, frisch geriebener
1 Prise(n) Salz
150 g Rohrzucker
115 g Butter, zerlassene
40 g Walnüsse, fein gehackte
Fett für den Crock Pot

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Crock Pot leicht ausfetten. Die Äpfel zuunterst hinein geben. Die Restzutaten miteinander vermischen und über die Apfelstücke geben. Zugedeckt auf „niedrig“ 3 bis 4 Stunden oder 2 Stunden auf „hoch“ kochen.

Wer mag, serviert es noch warm mit Vanilleeis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gadgetfreak

Inzwischen habe ich das Rezept zweimal mit der halben Menge Semmelbrösel gemacht und das hat prima geklappt. Alle anderen Mengenangaben habe ich beibehalten.

10.05.2014 19:42
Antworten
Gadgetfreak

Ich habe das Rezept im Slow Cooker ausprobiert und werde beim nächsten Mal auch nur die Hälfte des Paniermehls nehmen. Die anderen Mengenangaben kann man meiner Meinung nach aber durchaus beibehalten, nur die Paniermehlmenge halbieren.

21.04.2014 19:26
Antworten
Funny80

Das ist lecker, allerdings mache ich beim nächsten mal deutlich weniger Paniermehl rein. Es gab wahlweise Vanilleeis oder Vanillesoße und Sahne dazu. Die Kids fanden super und mein süßer Zahn war auch happy :-)

06.04.2011 14:46
Antworten