Arroz con Pollo


Rezept speichern  Speichern

Slow - Cooker Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 15.05.2007



Zutaten

für
1 Prise(n) Safranfäden (ersatzweise 1 Prise Kurkuma -- schmeckt aber dann nicht stilecht)
2 EL Wasser, kochendes (nur wenn Safran verwendet wird)
1 EL Olivenöl, extra virgine
1 große Zwiebel(n), gehackt
2 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
1 Paprikaschote(n), grüne, entkernt u. gehackt
200 g Reis (Langkornreis)
2 Lorbeerblätter
1 TL Oregano, getrocknet
½ TL Paprikapulver, rosenscharf
Salz und Pfeffer
400 g Tomate(n), , aus der Dose, abgetropft und gehackt
8 Hähnchenschenkel (Oberschenkel), ausgelöst
360 ml Hühnerbrühe
150 g Erbsen, TK (aufgetaut)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Das Wasser in eine Tasse geben und den Safran darin ziehen lassen. Zwiebel, Knoblauch, grüne Paprikaschote und Reis in Öl leicht anrösten. Mit Lorbeer, Oregano, Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten untermischen und alles zuunterst in den Crock Pot geben.

Hähnchenteile salzen und pfeffern; in der Pfanne bräunen und auf das Reisgemisch legen. Den aufgelösten Safran sowie die Hühnerbrühe angießen. Zugedeckt 1 Stunde auf „hoch“ kochen, dann auf „niedrig“ schalten und weitere 7 bis 9 Stunden schmurgeln lassen. Eine halbe Stunde vor dem Servieren die Erbsen dazumischen und durchrühren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.