Bewertung
(21) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.05.2007
gespeichert: 547 (1)*
gedruckt: 2.428 (10)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2006
1.526 Beiträge (ø0,37/Tag)

Zutaten

150 g Butter oder Margarine
100 g Zucker
100 g Rohrzucker
200 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
100 g Mandel(n), gehackte
70 g Schokoblättchen oder Schokotröpfchen bei Bedarf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker schaumig rühren. Vanillezucker dazugeben und dann das Ei darunter schlagen. Mehl, Backpulver und Salz mischen und langsam zu der Butter-Zucker-Masse geben. Danach die Mandeln und evtl. die Schokolade bei Bedarf unterrühren.

Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech mit einem Teelöffel im Abstand von etwa 8 cm (Fingerlänge) kleine Häufchen setzen. Achtung - der Teig läuft noch auseinander!

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze ca. 12-14 Minuten backen.

Sobald der Rand zu bräunen beginnt, nehme ich die Cookies immer aus dem Ofen. Dann ist der Rand knackig und innen sind die Cookies angenehm weich.