Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2007
gespeichert: 96 (0)*
gedruckt: 1.230 (7)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2003
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

260 g Mehl
125 g Margarine
Zwiebel(n)
1 EL Öl
1 kleine Porreestange(n)
300 g Käse, z.B. Gouda, Emmentaler
Ei(er)
125 ml Milch
100 g Sahne
  Salz und Pfeffer Cayennepfeffer
  Muskat
  Cayennepfeffer
2 EL Sonnenblumenkerne
3 EL Wasser, kaltes
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

250 g Mehl auf ein Backbrett geben und eine Mulde hineindrücken. Margarine in kleine Stücke schneiden und auf dem Mehl verteilen, das Wasser dazugeben und mit einem Messer gründlich durchhacken. Dann die Masse zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Zwiebel klein hacken, in Öl glasig anbraten und mit Cayennepfeffer würzen. Lauch in Scheiben schneiden, Käse grob reiben, alles vermischen, Eier, Milch, restliche 10 g Mehl und Sahne dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles gut vermischen.

Den Teig ausrollen, in eine gefettete Form legen und mit einer Gabel mehrmals einstecken. Den Teig im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten vorbacken.

Den Belag auf dem Teig verteilen und weitere 20 Minuten backen. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen und noch ca. 10-15 Minuten backen.

Warm oder kalt servieren.